Welcome, Guest. Please login or register.
September 28, 2016, 03:15:01 am
Home Help Search Login CONTACT Register
News: http://sailboatdata.com/bbs/index.php?type=rss;action=.xml;sa=news;board=11.0;limit=20

+  SailboatData.com - Forum
|-+  Main
| |-+  Information Wanted
| | |-+  Challenger Scout
« previous next »
Pages: [1] Go Down Print
Author Topic: Challenger Scout  (Read 5767 times)
top ranker
Pick-up Crew
*

Karma: +0/-0
Posts: 2

« on: June 11, 2011, 01:12:19 pm »

Hi
Can anybody tell me the PY for a Challenger Scout, head room and anything about the sailing characteristics.
I am English but here goes.
 PY -handicap voile, la vitesse du bateau
Head room- cabine tête.
Sailing characteristics- caractéristiques de la voile.

« Last Edit: June 14, 2011, 02:57:18 am by top ranker » Logged
sonosail
Administrator
*****

Karma: +2/-0
Posts: 1863


« Reply #1 on: June 13, 2011, 10:05:36 am »

Hi
Can anybody tell me the PY for a Challenger Scout, head room and anything about the sailing characteristics.


I did see something a while back about this boat. Still need to track it down. (If I do, I'll get back to you.)  It would help if you know your French, (for me, it's a struggle) Are you from France?
To me, PY means the hoist measurement of the mizzen sail. Is that what your asking?
Because I wasn't aware that this boat was ever rigged with a mizzen.

Regards,
Randy Browning
sailboatdata.com

Logged
top ranker
Pick-up Crew
*

Karma: +0/-0
Posts: 2

« Reply #2 on: June 14, 2011, 03:00:14 am »

I am English but here goes.
 PY -handicap voile, la vitesse du bateau
Head room- cabine tête.
Sailing characteristics- caractéristiques de la voile.
Cheeers
Logged
sonosail
Administrator
*****

Karma: +2/-0
Posts: 1863


« Reply #3 on: June 14, 2011, 10:37:46 am »

This is the site I was thinking of.
http://www.minicroiseur.fr

Do know how much help it will be.

rb
Logged
jidzo
Regular
**

Karma: +0/-0
Posts: 13
Boat Type: Jidzo

WWW
« Reply #4 on: August 11, 2011, 05:11:33 am »

PY is the portsmouth yardstick.. used in racing to determine a boats handicap..hope this helps

I did find this on a german site

Challenger Scout;7,2;2,5;1.10m;1200;;;1500 built in france  no yeadstick was awarded ..presumably because not enough have been raced and logged..she was listed amongst a group that I add here ..
Standard 92

    Name;Länge;Breite;Tiefgang;Gewicht;Segelfläche;Yar dstick;Bemerkung
    Albatros 550;5,5;2; TG KS 0,25/1,15;300;12;116; zierlicher, leicht zu handhabender Kielschwerter
    Albatros 570;5,7;2; TG KS 0,25/1,15;400;12;119; unkomplizierter, leicht trailerbarer Kielschwerter
    Bagheera;6;1,8; TG FK 1,04;610;20,7;113; feiner, schnittiger Kajütkreuzer, sehr gute Segeleigenschaften, gute Qualität
    Bavaria 606;6,1;2,48; TG FK 1,30 (auch KS);800;22,4;114-115; kleines gefälliges Kajütboot
    Bavaria 760;7,6;2,5; TG 1,30;1650;25;116; gerade noch trailerbar
    Carina;5,96;2,06;TG FK 0,89, KK 0,5;850;16,1;128-130; ehem. sehr erfolgreicher Kreuzer mit div. Kielvarianten
    Challenger Scout;7,2;2,5;1.10m;1200;;;1500St in Frankreich gebaut
    Com-Pac 23;7,29;2,39; FK 0,69;1361;23,5;129;gemütlicher Langkieler aus USA mit traditioneller Optik
    Condor 55;5,59;2,24; TG HK 0,35/1,1;700;19,1;116; geräumiger Waldecker, Hubdach, sicher durch Hubkiel
    Dehler 18;5,5;2,45; TG HK 0,40/1,3;750;19,5;115; pfiffiger Kreuzer mit Cabrioverdeck („Rotkäppchen“)
    Dehlya 22;6,6;2,4; TG KS 0,4/1,20;900;21,3;113; beliebter Kreuzer, Wasserballast, Vorgänger v. Dehler 22
    Dufour T 6;6,15;2,4; TG KS 0,30/1,30;800;18;115; geräumiges Trailerboot
    Elan 19;5,8;2,49;TG 0,55 - 1,30;680;23;115;
    Etap 20;6,05;2,3;TG HK 0,48/1,14;680;17,1;115; unsinkbarer Hubkieler, geräumig durch Backdeck, gute Qualität
    Etap 21i ;6,56;2,49; TG FK 0,7 o. 1,30;1225;23,9;113; erstklassige Verarbeitung und Detaillösungen
    Etap 22;6,6;2,4; TG FK 1,25 KS 0,7/1,50;1250;18,5;114; unsinkbares Sicherheitsschiff
    Etap 23;6,84;2,49; TG 0,70/1,45;1500;27;114; Unsinkbar durch Ausschäumung, Hubkiel
    Fam;5,4;2,05; TG BS 0,23/1,4;435;15,2;120; ordentlich segelnder Jollenkreuzer mit Backdeck, rege Klasse
    First 18;5,9;2,4;TG SK 0,55 - 1,10;600;17,5;117;Flotter Microcupper
    First 210, 211, 21.7;6,4;2,48;0,70/1,80;1.499 Kg bis 1.800 KG;;; schnell, und leicht zu segeln
    First 235;7,1;2,5;TG FK 1,15 SK 0,65 - 1,75;1300;30,5;110;
    First 24;7,35;2,5; TG FK 1,15 SK 0,80 - 1,80;1900;32;112;
    First Class 7;7,1;2,45;TG SK 0,65 - 1,50;900;25;103;Kleine Schwester der First Class 8
    Flamingo 18;5,6;2,16; TG KimmS 0,2/1,0;450;15;123; Jollenkreuzer, Kimmschwerter, viel Platz im Cockpit
    Flirt 20;6;2,3;0,60 -1,25;;19,5;;hohe Anfangsstabilität, einfache Handhabung.
    Flying Cruiser B;5,12;2;TG diverse 0,2/1,2 - 0,8;500;14;; ehemals stark verbreiteter Kleinkreuzer der 70er
    Flying Cruiser F;5,4;2,05;TG KS 0,5-1,2, FK 0,8;600;14/16,3;; gefälliger Kreuzer, ordentliche Qualität
    Friendship 22, ;7;2,5; TG 1,0/1,25, ;1300;26;113-115; gute Qualität, schöner Innenausbau, in NL stark verbreitet
    Gib Sea 680;6,8;2,5; TG 1,40;1100;21,3;; französischer Küstenkreuzer mit Hubdach
    Greyhound;6,2;2,45; TG 1,15;850;19,6;118-120; geräumiger Backdecker
    Hai 590;5,9;2,1; TG KS 0,4/0,8;600;16,5;122; unkomplizierter, solider und geräumiger Backdecker, unsinkbar
    Hai 710;7,1;2,48;1,1;1300;20;117;weich segelnder Tourenkreuzer mit Achterkajüte geräumiger Backdecker
    Hai 710 KS;7,1;2,48;0,55/1,10;1200;20;119;weich segelnder Tourenkreuzer mit Achterkajüte geräumiger Backdecker
    Hansa-Jolle;5,85;1,65; 0,5/1,0;510;14,5; 118/120; Kielschwerter mit Tradition, Deck und Aufbau Teak, Rumpf GfK oder Holz
    Happy Sailing;5,45;2,05; TG 0,25/1,2;500;14;122; solider Jollenkreuzer, geräumig durch Backdeck
    HD 20 Kaja ;5,85;1,9; TG KS 0,5/1,05;610;15,5;119; klassische Schönheit mit viel Holz
    HD 24 Venja ;7,41;2,45; TG KS 0,45/1,15, FK 0,95;1480;22;115; klassische Schönheit mit viel Holz
    Hunter (Eur);5,79;1,87;TG FK 0,90;680;14,1;115; gefälliger, sportlicher Kleinkreuzer, rank, aber sicher
    Hunter 23.5;7,21;2,5;TG SK 0,46-1,68;908;23,6;115;Raumwunder mit viel Platz im Cockpit, plus 400kg Wasserballast
    Hunter Liberty 23;6,91;2,24; TG HK 0,36/1,07;1043;15,71;; seltene Miniketch mit unverstagten, catgeriggten Masten
    Hurley 20;6,1;2,16; TG KK 0,80 FK 1,0;1035;17,2;128; nicht schnell, aber seetüchtig
    J22;6,86;2,44;1,16m;812;20,72;104; jollenartige Segeleigenschaften, sehr gut trailerbar
    Jaguar 22;6,66;2,34; TG HK 0,51 - 1,50;950;18;117; gut segelnder Hubkieler
    Jaka;5,2;2; TG 0,5/1,07;430;12,7;119; gefälliger französischer Kielschwerter, von Neckermann vertrieben
    Jantar 21,;6,3;2,5;HK TG 0,28/1,30;920;24;111; moderner, sportlicher Kleinkreuzer aus Polen
    Jeanneau Eolia;7,6;2,8;1,45/1,70;31;114;;
    Jeanneau Sun 2000;6,2;2,55;TG BS 0,30-1,60;1150;23,1;113;simples Großserienboot, großes Cockpit, relativ schwer
    Jouët 22;6,5;2,35; TG 1,35;1270;18,5;125; Kleinkreuzer aus großer Werft
    Jouët 680;6,8;2,5; TG 0,32/1,15;1500;20;; Kleinkreuzer mit Ballastschwert aus Frankreich
    Kelt 550;5,5;2,4; TG HK 0,35/0,75, FK 1,1;550;17;116-118; hübscher, sportlicher Micro-Cupper
    Kelt 620;6,2;2,48; TG 1,05;850;17,4;115; Backdecker, Hubdach, viel Platz
    Kievit;6,78;2,3; TG FK 1,15, ;1400;20;118; sicheres, extrem steifes Boot
    Kim Max;6,2;2,45; TG HK 0,35/1,30;650;20;119; leichter Daysailer
    Kingfisher 20;6,58;2,11; TG KK 0,71;1260;17;133; urig, kleinster Kreuzer mit eigenem WC-Raum
    Klepper Traveller;6;2,45; TG BS 0,24/1,5;660;18,8;114; flotter Jollenkreuzer mit Ballastschwert, Backdeck
    Leisure 17;5,18;2,13; TG FK 0,97 KK 0,65;545-670;13,7;132; gemessen an der Größe legendär seetüchtig
    Leisure 23;6,9;2,39; TG FK 1,19 KK 0,81;1800;22,8;120; gefällige Form, solide und sehr seetüchtig
    Mak Seven;7,5;2,5; TG HK 0,40-1,59;1350;30,1;;schnelles, optisch ansprechendes Trailerboot mit exzellenten Segeleigenschaften
    Manta 19;5,6;2; TG KS 0,45/0,9;650;15,5;118; sicherer Kielschwerter mit Doppelschale, gute Qualität
    Manta 19;5,6;2; TG KS 0,45/0,9;650;15,5;118; sicherer Kielschwerter mit Doppelschale, gute Qualität
    Marina;6,98;2,22; TG KK 0,7 FK 1,14;1250;24;120-124; Fahrtenschiff von ehemals erfolgreicher Werft
    Maxi 68;6,8;2,4; TG 1,28;1350;21;121; Backdecker mit viel Platz
    Neptun 22;6,8;2,4; TG KS 0,55/1,05;900;16;117-118; stark verbreitetes Fahrtenschiff
    Oceaan 18;5,5;2,1; ,TG Fk 1,0, KS 0,65/1,0;900;15,5;; hübscher, gut segelnder Kreuzer
    Oceaan 22;6,65;2,37; TG div. 0,65-1,35;1250;22;113; gute Segeleigenschaften, Schwachpunkte beachten
    Ocean 760;7,6;2,5;TG BS 0,35/1,37;1650;22,5;;geräumiger Kleinkreuzer klappbarer Badeplattform
    Rafale 600;6,1;2,1; TG 0,4 - 1,0;540;20;115; ranker Kielschwerter, jollenähnlich
    Rethana 25 ;7,6;2,5; 0,70/1,20 ;1600;24; ;geräumiger, bequemer Kielschwerter
    Rügenjolle;5,1;2,06; TG Schwert 0,18/1,18;330;14,2;; moderner Jollenkreuzer mit kleiner Kajüte
    Ruwa 61;6,1;2,1; TG 0,60;600;;; seltener Kleinkreuzer vom Edersee
    Sailart 17;5,1;2,3; TG 0,25/1,0;510;14/16;; moderner, hübscher Minikreuzer, geräumig, gute Qualität
    Sailart 18;5,5;2,45; TG 0,6/1,3;600;18,5;115; bekanntes, erfolgreiches Boot der Micro-Klasse
    Sailart 20;6;2,5; TG SK 0,60/1,4;820;17,8;; modern, geräumig, gute Qualität
    Sepia;6,05;2,48;TG KS 0,50/0,93;740;18;; ungewöhnlicher Backdecker, geräumig und sicher Cat-Rigg
    Shark 24;7,31;2,1; TG FK 0,96 TG 0,55-0,96;960;25;113-115; sehr gute Segeleigenschaften
    Skippi 650 Cruiser;6,8;2,48;1,4;750-800;21-46;ca. 103;Große Plicht, Hubkieler, sehr rank
    Sportina680;6,8;2,45;0,3-1,4m;1150;25;113; Allround-Boot!, sehr gut trailerbar
    Sprinta 70 /Sprinta DS,;7;2,45; TG 1,25, ;1280;27,2;111-113; sehr gute Segeleigenschaften, Qualität
    Sunbeam 22;6,7;2,15; TG FK 1,15 KS 0,55/1,35;1040;20;112-114; Schöchl-Qualität, gute Segeleigenschaften
    Sunbeam 23, ;6,95;2,5; TG 1,20;1350;23;113-115; Fahrtenschiff mit Hubdach, gute Qualität
    Sunbeam 24;7;2,5; FK 1,45, KS 0,72 - 1,4;1600;27,6;109;
    Super Dorade;6,5;2; TG FK 1,0 KK 0,55;850;17,3;115-120; klassische Form auf Epoxi-Basis
    TES 550;6,34;2,5;TG KS 0,26/1,26;1400;22;;geräumiger Kleinkreuzer mit viel Platz
    TES 678BT/720;6,80/7,20;2,5;TG KS 0,30/1,40;1500;23;;geräumiges Urlaubsboot mit Platz für die ganze Familie
    Tonic 23;6,9;2,5; TG FK 1,12 KS 0,70/1,38;1800;29,6;113-115; Gewicht urlaubsklar ohne Trailer (Werksangabe 1300kg)
    Trotter Pandora;6,65;2,1; TG 1,0;950;16,15;117; gut segelndes Boot aus NL, v.d.Stadt-Konstruktion
    Varianta;6,5;2,1; TG KS 0,70/1,30;980;22,5;115; Der Volkswagen
    Victoire 22;6,6;2,2; FK 1,15;1,15;16,35;117; beliebter Kleinkreuzer aus Holland
    VIVA 600;6,15;2,49;TG KS 0,27/1,22;970;18,5;;geräumiger Kleinkreuzer mit viel Platz
    VIVA 700;7,3;2,5;TG KS 0,32/1,40;1550;23;;geräumiges Urlaubsboot mit Platz für die ganze Familie
    Waarschip 570;5,7;2,45; TG FK 1,0;750;18;115; leicht trailerbar, sicher, schnell, ein Boot aus Holz für Fans
    Waarschip 660;6,6;2,5; TG FK 1,00-1,25;1100;28,6;110; schneller Sperrholzmultiknickspanter

« Last Edit: August 11, 2011, 05:18:36 am by jidzo » Logged
Cormorant
Member Emeritus
*****

Karma: +0/-0
Posts: 88
Boat Type: Jouët Caprice, Vaurien


WWW
« Reply #5 on: August 11, 2011, 01:08:39 pm »

Wow, sorry, I don't know how I missed this thread.

There is an owner's association for this boat : http://www.challengerscout.fr/index.php

I'm not sure just what it is that you want to know, however, and there is so much info on her that it's hard to know where to start. Heck, I believe even that there's a guy in our club that has one. You can see the original brochures at http://www.challengerscout.fr/desc.php and the site even has the class rules.

What are you specifically wanting to know about her?

« Last Edit: August 11, 2011, 01:14:00 pm by Cormorant » Logged

I'd rather be sailing
Pages: [1] Go Up Print 
« previous next »
 


Login with username, password and session length

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 2.0 Beta 4 | SMF © 2006–2008, Simple Machines LLC Valid XHTML 1.0! Valid CSS!